Mo. – 26.08.2013: Der erste Unitag

Und sooooo schnell sind die „Ferien“ wieder vorbei. Heute habe ich meinen ersten Unitag und bin pünktlich um 8 Uhr aufgestanden. Ich habe meinen ersten und für heute einzigen Kurs erst um 12 Uhr, habe aber noch einiges vorher zu erledigen. So stand ich pünktlich viertel vor 9 vor dem Outdoor-Programm Center und habe mir ein paar Ausflüge gebucht.

1.) 31.08.-01.09. Yellowstone NP & Thermopolis Hot Springs

2.) 02.09. Hiking in den Snowy Ranges (Skigebiet hier)

3.) 07.09. Rock-Climbing fundamentals in Vedauwoo (sehr berühmtes Klettergebiet)

4.) 14.09-15.09. North Platte River Canoe Trip & Saratoga Hot Springs

5.) 19.09. Full-moon hike in Vedauwoo

6.) 05.10. Laramie Peak hike

Das sind die geplanten Trips. Wird bestimmt alles sehr spannend 😉

Danach habe ich meinen Locker mit Sportsachen gefüttert und bin zum IT-Center geradelt, um mein MacBook ein letztes Mal abzugeben. Ich hoffe ab heute nachmittag ist das Problem Geschichte!!  Ich bin dann noch mal kurz nach Hause und habe meine Unterlagen für meinen aller ersten Kurs an einer amerikanischen Uni geholt =D Zwischendrin bin ich noch ins Union Gebäude. Dort waren einige Stände aufgebaut, wo zum Beispiel kostenlose Kalender verteilt wurden, zur Bibel Stunde eingeladen wurde,…. . Dort habe ich auch zwei amerikanische Studentinnen kennen gelernt. Die eine studiert Deutsch und konnte es gar nicht fassen eine Deutsche zu treffen. Die andere hatte angeboten wenn sie mal nach Denver fährt, mich mit zu nehmen =)

Mein erster Kurs ist Public Speaking und hört sich sehr interessant an. Wobei der wahrscheinlich ziemlich anstrengend wird, da wir 5 Reden halten müssen und zusätzlich 2 Exam sowie einige unangekündigte Tests schreiben werden. Meine Dozentin ist Dyann Diercks und sie macht gerade ihren Master in Communication&Journalism. Sie ist noch recht jung, nett aber streng und will, dass wir sie beim Vornamen nennen. Wieder ein Unterschied zu Deutschland. Duz mal einen Professor in Deutschland oder nenne ihn beim Vornamen, dann ist aber was los!! Wir sind eine Gruppe von ca. 20 Studenten in dem Kurs, dass das gemeinsame Arbeiten doch etwas erleichtert. Was mich allerdings sehr stört (und nicht nur mich) ist, dass wir bei unseren Kursen Business Klamotten tragen sollen. So als wenn wir zum Kunden in die Firma gehen. Also schön im Kostüm. Sie meinte wir haben 1,5 Wochen Zeit (also bis zur ersten Rede) uns so eins zu kaufen ;O *kotzbrech*. Die laufen hier teilweise mit Schlafanzug in den classes rum, da ist es verständlich das wir normal erscheinen, aber wie Professionals finde ich total übertrieben!! Vor allen Dingen für einen Erstsemesterkurs.

Im Anschluss bin ich in die Gym gegangen und hab mich etwas ausgepowert. Danach war ich noch kurz im Bookstore eine Appstore Karte holen, dann im IT-Service meinen Mac holen und dann bin ich nach Hause. Blöderweise habe ich heute vergessen, dass der Präsident der Uni alle Studierenden zum BBQ einläd. Das ist mir dann eingefallen, als es gerade zu Ende war :O Sehr blöd. Aber schon sehr cool, dass die Uni einfach mal ein BBQ für alle Studierenden bezahlt!! Das würde es bei uns nie geben. Ich habe dann den Rest des Abends versucht meinen Mac einzustellen und wieder zu konfigurieren. Und natürlich erstmal eine Time Maschine gemacht!!! Jetzt ist alles wieder sicher. Die Aufrüstung vom Arbeitsspeicher hat sich finde ich schon gelohnt. Es ist nun wesentlich einfacher viel auf zu haben und an vielen Dingen gleichzeitig zu arbeiten. Die Festplatte ist allerdings immernoch nicht die schnellste und dass wird sich auch erst ändern, wenn ich eine SSD einbaue oder mir einen neuen zulege. Aber so wie es immo ist, ist es erstmal ok. Solange ich noch ein bisschen Platz drauf habe, muss ich erstmal nichts ändern. Wobei ich um eine neue bzw. größere Festplatte in den nächsten Monaten nicht drum herum komme. Dafür habe ich einfach zu viele Daten und dank Wyoming wird es auch nicht weniger 😉

Was ich hier in Wyoming und auch in Colorado sehr stark beobachtet habe, ist dass es seeeehr viele Harley Fahrer gibt!! Das gefällt mir echt gut. In den anderen Staaten habe ich selten mal welche gesehen. Was auch cool ist, ist dass man hier ohne Helm fahren kann und so einfach mal die Haare wehen lassen kann!! ;D Das funktioniert in Laramie besonders gut, da wir nicht nur jede Menge Hügel haben, sondern auch jede Menge Wind *g* =D Ich glaube Harley fahren macht hier richtig Spass!!

Des Weiteren ist mir aufgefallen, dass es sehr zu meiner Freude in Colorado und Wyoming extrem viele (New) Beetle’s gibt =D =D =D Ich liebe dieses Auto und überall kugeln diese kleinen bunten Autos hier rum!! Totaaaaal cool. Hier in Laramie gibt es an jeder Ecke einen. Entweder der oder ein mini wird mein erstes Auto 😉 Aber bei den ganzen bunten Kugeln und Harleys fühlt man sich gleich wie zu Hause. Ständig hört man die Harleys hier durch die Gegend knattern und es sind schon einige hübsche dabei!!

Heute habe ich Bri auch die Miete für September gegeben und die $30 für Strom und Internet für August. Offiziell gilt mein Vertrag ja schon ab 01.08. und so muss ich natürlich auch ab dann schon Nebenkosten zahlen. Sie ist dann abends aber zu  mir rein gekommen und hat mir $50 zurück gegeben, da ich ja den August nur kurz hier war. Ich glaube sie hatte ein bisschen ein schlechtes Gewissen, da ich so viel sauber gemacht habe, wozu sie durch die beiden Jobs nicht so gekommen ist. Schließlich bin ich ja die Hälfte des Monats hier gewesen und habe Nebenkosten verbraucht. Aber super für mich, da ich so nach den ganzen teuren Ausgaben wieder etwas sparen kann 🙂

Paid:

Outdoor Center (5 der Ausflüge) 284 $
AppStoreCard 15,89 $
Yellowstone trip ISO 250 $
Hiking 5 $
Miete September 370 $
Advertisements

2 Gedanken zu “Mo. – 26.08.2013: Der erste Unitag

  1. Hab einfach zu viele Daten *g*. Wenn du bist zum Anschlag vollgegessen bist und sollst noch etwas hinterher essen, bist du auch langsam statt es runter zu hauen. Mal schauen was ich da machen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s