Housing again

Es gibt einige Neuigkeiten zum Thema Wohnen.

Zum einen haben Jutta und ich ein Angebot über die Landmark Village Apartments 2-bedroom bekommen. Das heißt $799 für zwei Personen. Dadurch das sie Mieterin ist, gilt der Vertrag nur für ein Semester. Allerdings ist es möglich den Vertrag ab Dezember auf mich umzuschreiben, sodass ich dann Mieterin wäre. Vorteil an der Geschichte ist, das ich ein „sicheres“ Housing habe und keine Probleme mit dem Vermieter. Außerdem ist es möbliert und die Laufzeit beträgt 11 Monate. Nachteile wären unter anderem das ich mit einer deutschen zusammen wohne  (eigentlich kein Nachteil aber mit einer Amerikanerin sicher hilfreicher), es kann passieren das ich keinen Nachmieter finde und ich die $799 jeden Monat alleine zahlen muss und das Zimmer kostet mich $75 mehr im Monat.

Bei dem WG-Zimmer hätte ich den Vorteil das ich wesentlich näher an der Uni wohne, mit einer super lieben Amerikanerin zusammen wohne, off-campus bin und es eine ganz andere Erfahrung sein wird. Die Nachteile wären 12 Monate Miete und eventuell der Mietvertrag. Den lasse ich aber gerade vom ISO UWYO prüfen. Außerdem kostet mich das Zimmer $75 Euro weniger im Monat als das im Studiwohnheim. Ich habe gerade mal nachgerechnet, das selbst wenn ich im WG-Zimmer 1 Monat länger zahlen muss, ich immer noch $500 aufs Jahr gesehen sparen würde.

Sollte es mit dem Mietvertrag keine Probleme geben, würde ich das WG-Zimmer bevorzugen, weil ich denke das es mir für das Jahr mehr bringt und ich dann kein Stress mit Vertrag umschreiben und Mitbewohner suchen hätte. Außerdem spare ich viel Geld =D

Jetzt heißt es nur noch entscheiden!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s